Um unsere Webseite für Sie optimal darzustellen und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK
Neuerscheinung

Das kriminelle Kochbuch

Warum schwört Columbo beim Ermitteln auf sein Chili? 

Wie zelebriert Miss Marple ihre englische Tea Time?

Was aß Jack the Ripper eigentlich in seinen Pausen?

 

Auf diese und viele weitere Fragen, die sich die Krimifans immer wieder stellen, gibt das Kochbuch endlich die erleuchtenden Antworten. Bei der Lektüre werden Sie mit Ihren Lieblingsdetektiven zu Tisch sitzen oder lustvoll den Kochlöffel mit gerissenen Meuchelmördern schwingen. Madame Maigret rührt eine herrlich duftende Suppe in der Kasserolle, bei Hannibal Lecter schmurgelt eine Leber auf dem Gasherd, und im Hause Corleone plant man bei dampfender Pasta das nächste Massaker.

Diese kulinarische Reise verwandelt die Landkarte der großen, weiten Welt des Verbrechens in eine prallvolle, kunterbunte Speisekarte. Raffinierte Kochrezepte wechseln sich ab mit haarsträubenden kurzen Mordgeschichten, die man sich zwischen den einzelnen Menügängen genüsslich einverleiben kann.

Ob Film, Fernsehen oder Literatur - Mord und Mahlzeiten bilden den blutroten Faden durch dieses Buch. Und am Ende weiß man nicht nur, welcher Wein am besten zu welcher Mordmethode passt, sondern auch, welche Kräuter zwar mitunter besonders appetitlich aussehen, leider aber auch außergewöhnlich giftig sind.

Das mörderisch leckere Standardwerk für eingefleischte Krimifans!


ISBN: 9783954415458 | 160 Seiten

25,0 Euro (inkl. MwSt.)
Hardcover
Hinweis: Käufe werden über das System der Versandbuchhandlung Germinal abgewickelt.
Beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Ab 09.11.2020 lieferbar


«zurück